Mountainbiken in Südtirol

Mountainbiken in südtirolWer als Bikefan in Südtirol Urlaub macht, kommt mit Sicherheit auf seine Kosten! Für gemütliche Radwanderer und Genussradfahrer aber auch für anspruchsvollere Biker, sind der sonnenverwöhnte Vinschgau und das mediterrane Meraner Land ideal, um einen erlebnisreichen Bikeurlaub zu verbringen! Während man von Mals bis Meran genussvoll die herrliche Landschaft auf zwei Rädern erkunden kann, locken in  höheren Lagen spektakuläre Trails und beeindruckende Passstraßen, die einen herrlichen Blick auf umliegende Bergwelt bieten. Vor allem der Vinschgau ist ein Paradies für Mountainbiker und bietet die perfekte Kombination aus Flow und Herausforderung. Wer im Meraner Land unterweg ist, der findet ein gut ausgebautes Netz an Forstwegen, die problemlos mit dem Fahrrad befahren werden können.

Mountainbikeurlaub für jeden Anspruch

Wer in Südtirol mit Rad urlaubt, der kann sich auf sonniges Bikevergnügen von März bis Ende Oktober freuen. Auch wenn in den Bergen noch der Skibetrieb in Gang ist, kann man im Tal bereits in die Pedale treten und anschließend in einem Mountainbikehotel in Südtirol Kraft und Energie tanken. Viele der Südtiroler Mountainbikehotels haben sich auf Radfahrer, Rennradfahrer und Mountainbiker spezialisiert und stellen den Gästen Bikes und Tourenmaterial zu Verfügung. Reparaturen an den eigenen Bikes können auch im Bikehotel erledigt werden. Zudem werden mehrmals pro Woche geführte Touren für jeden Schwierigkeitsgrad und jeden Anspruch angeboten. Technikkurse sorgen für ein gutes und sicheres Fahrgefühl während den Biketouren. Für Tourentipps stehen oft die Gastgeber höchstpersönlich zu Verfügung und verraten den Bikenfans so einiges Wissenswertes, damit die Erfahrung Mountainbiken in Südtirol zu einem unvergesslichen Erlebnis wird!

 

Kommentieren